Edle Designermode macht jedes Outfit zu etwas Besonderem

Mit exklusiver Designermode stets im Trend liegen

Auf den Laufstegen der Modemetropolen werden jedes Jahr im Frühjahr und Herbst die neuesten Trends der Designermode präsentiert. Bei den Fashion-Weeks in Mailand, New York, London und Paris sind die Top-Designer vertreten und zeigen dort ihre exklusiven Entwürfe. Stars und Sternchen aus Hollywood und der weltweiten Musikbranche sitzen in den ersten Reihen der Runwayshows, um als Erste die neue Designermode zu begutachten. Hier werden die Trends der Saison gezeigt, mit denen die Schönen und Reichen dann kurze Zeit später ihre Garderobe erweitern. Viele Modezeitschriften berichten direkt von den Fashion-Weeks und zeigen die Celebrities in den neuen Outfits. Read more…

Armani Jeans – das hippe Label für hippe Leute

Auf dem Laufsteg und der Straße – Armani Jeans bestimmt den Trend

Hätte Giorgio Armani nicht schon immer das getan, was er für richtig hält, wäre sein Name heute sicherlich nicht Inbegriff einer Mode, die auf der ganzen Welt getragen wird. Wäre er seinem ursprünglichen Ziel, Arzt zu werden, gefolgt, würde der Modewelt heute gewiss etwas fehlen. Nachdem er sein Medizinstudium abgebrochen hatte, jobbte Armani als Schaufensterdekorateur und Ausstellungsarrangeur und kam als Einkäufer und Leiter einer Herrenboutique erstmals wirklich mit Mode in Kontakt. Hier erlernte er ökonomisches Geschick, das er später mit dem Handwerk, welches er bei Altmeister Cerruti erlernte, zu einem international erfolgreichen Modeimperium vereinte. Unter dem Namen Armani fasst der Designer heute eine ganze Reihe erfolgreicher Labels – unter ihnen Armani Jeans, Emporio Armani oder Armani Collezioni – zusammen. Read more…

Der Designer Christian Dior

Christian Diors neuartiger Look konnte überzeugen

Als der französische  Modeschöpfer Christian Dior im Jahre 1947 seine erste Kollektion vorstellte, wussten die Journalisten nicht recht, was sie davon halten sollten. „Seine Kleider haben einen so neuen Look“, kommentierten sie und prägten damit ganz unbewusst die Bezeichnung „New Look“ für Diors neuartige Silhouette. Der Mode der Nachkriegszeit konnte er nicht viel abgewinnen und wagte sich an einen ganz neuen Look. Christian Diors Blütenkelchlinie, die „Ligne Corolle“, zeichnete sich durch eine schmale Taille, figurbetonende Oberteile und weit schwingende Röcke aus und bildete einen Kontrast zur bestehenden Mode. Zum Markenzeichen des Designers wurde die Ligne Corolle allerdings nicht, denn kaum eine Silhouette überdauerte mehr als eine Saison. Tulpenlinie, H- und A-Linie oder Maiglöckchen-Linie – der überraschende Silhouettenwechsel sollte zum Markenzeichen des Modeschöpfers werden. Read more…

Calvin Klein – der Provokateur unter den Jeans Designern

Calvin Klein wusste früh, wohin ihn sein Weg führen sollte

Schon früh entdeckte Calvin Klein seine Leidenschaft für Mode. Als Jugendlicher nahm er sich Stift und Papier zur Hand und skizzierte Frauen in moderner, junger Kleidung. Mit einem erfolgreichen Studium am Fashion Institute of Technology in Manhattan legte Klein den Grundstein für seine professionelle Karriere. Dank der finanziellen Unterstützung eines Jugendfreundes war es Calvin Klein möglich, erste Stücke unter eigenem Namen zu entwerfen und zu produzieren. Inspiriert von der urbanen Jugend New Yorks gründete er 1968 die heute weltbekannte Modemarke Calvin Klein. Schnell entwickelte sich aus dem jungen Unternehmen ein gefragtes Modelable. Heute tragen neben hochwertiger Kleidung wie den berühmten Jeans auch Unterwäsche, Bademode, Accessoires, Heimtextilen und Parfüm das berühmte CK-Logo. Read more…

Das trägt Hollywood: Designer-Uhren aus Los Angeles

edelklick
Seit Januar 2009 ist das www um eine feine Internet-Adresse reicher: edelclick.com – ein Highlight für Trendsetter und alle, die es werden wollen.

Edelclick bietet exklusiv in Deutschland Lifestyle-Accessoires der Hollywood-Prominenz wie Nicky Hilton, Basketball Topstar Dennis Rodman und Surflegende Roy Powers. Zum Beispiel Nicky Hiltons neues Lieblingsstück: Der Chronograph Titanic White Edition von Giantto, mit hochqualitativem Schweizer Chronographen-Uhrwerk und dem unvergleichbaren und einzigartigen edlen Giantto-Style. Read more…

Rockstarsandalen von Balmain

Balmain-Designer Christophe Decarnin hat den Schuhtrend des Sommers entworfen: Es rockt südlich des Knies!

Feine Fesseln werden nun von coolen Rockstarsandalen geziert – Sandalen mit funkelndem Strass, Nieten, Leoprints oder Fransendetails sind in diesem Sommer das Must-Have.
rockstarsandalen

Read more…

Der Designer Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger erkannte, was die Kunden sich wünschen

Der Beginn der Modemarke Tommy Hilfiger ist weniger glamourös, als man meinen möchte. Vielmehr verwirklichte sich der Designer den sprichwörtlichen Traumaufstieg vom Tellerwäscher zum Millionär. 150 Dollar und 20 Bell-Bottom-Jeans waren der Anfang eines heute international bekannten Modeimperiums. Erste Schritte im Mode-Business machte  Thomas Jacob Hilfiger, wie der Designer mit bürgerlichem Namen heißt, im Jahr 1969, als er begann, Jeans zu verkaufen. Die Gründung seiner Shop-Kette „People´s Place“ markierte den Beginn seiner Designer-Karriere, denn viele Kunden interessierten sich für Styles, die er nicht im Sortiment hatte: Kurzerhand entwarf er selbst, was seine Kunden verlangten. Die erste komplette Tommy-Kollektion brachte er 1985 auf den amerikanischen Markt und legte damit den Grundstein für eine steile internationale Karriere in der Mode-Branche.

Read more…

Famous Stars and Straps Spring Kollektion

Gerade erst hat das neue Jahr begonnen und schon wird wieder Gas gegeben beim Killer-Brand um Travis Barker und seinem Team.

Die Frühjahrskollektion von Famous Stars and Straps ist soeben erschienen und wurde im Vorfeld schon als eine der besten Kollektionen der letzten Jahre diskutiert.

Bild: www.alleyoop.de

Read more…

Makeover für eine Sneaker-Ikone

Exklusiver Style für den Chuck Taylor All-Star – präsentiert von Foot Locker

Im vergangenen Jahr feierte die Converse Sneaker-Ikone, der Chuck Taylor All-Star, ihren 100. Geburtstag. Der Klassiker ist jetzt mit neuem Styling, dem Padded Collar Mosaic, exklusiv bei Foot Locker erhältlich.

Chucks Bild: Foot Locker

Read more…