Yves Saint Laurent wurde als Revolutionär der Modewelt gewürdigt

Schon früh erkannte Yves Saint Laurent seine Bestimmung

Als ältestes Kind seiner Eltern wuchs Yves Saint Laurent in Algerien auf. Bereits im Alter von elf Jahren fertigte er Skizzen und Zeichnungen für Bühnenoutfits an, nachdem er bei einer Schulaufführung seine Begeisterung für Kostüme und die Welt des Theaters entdeckt hatte. In diese Welt aus Stoffen und Zeichenblock flüchtete sich der junge Yves Saint Laurent vor seinen Mitschülern, denn er war mit seinem verträumten Wesen alles andere als beliebt und litt lange unter Mobbing. Im Alter von 17 Jahren kam er schließlich nach Paris, wo er eine Ausbildung zum Mode- und Bühnenzeichner an einer Modeschule absolvierte. Noch während seiner Ausbildung erhielt Yves Saint Laurent drei Auszeichnungen bei Modezeichner-Wettbewerben. Seine Zeichnungen wurden damals sogar in der Vogue Read more…

Frauen verdanken Coco Chanel elegante und funktionale Damenmode

Coco Chanel entwarf klassische Mode, die bis heute begeistert

Die französische Modeschöpferin Coco Chanel war eine der wichtigsten Persönlichkeiten in der Modewelt des 20. Jahrhunderts. Sie behauptete oft und gerne: „Ich habe die Frauen aus dem Korsett befreit“. Und tatsächlich ebnete Coco Chanel den Weg hin zu einer funktionellen Mode für modern denkende Frauen. Wadenlange Röcke, nur locker gewickelte Blusen und Jacken statt des beengenden Korsetts sowie den praktischen Kurzhaarschnitt verdanken Frauen von heute der begnadeten Designerin. Auch wenn man erklärend hinzufügen muss, dass nicht Coco Chanel es war, die wirklich die erste Mode ohne Korsett entwarf: Es war Paul Poiret. Doch nicht nur Mode war Coco Chanels Leidenschaft. 1920 schuf sie den legendären Duft „Chanel N° 5“. Außerdem bis heute ein Must-Have: das berühmte Chanelkostüm. Dieses ist bekannt für seine locker geschnittene Jacke mit dezenter Bordüre und den schwingenden ausgestellten Rock. Read more…

Recycling-Schmuck aus Hongkong

hkdesign

Die Schmuckdesignerin Joey Wing-Yee Leung aus Hongkong designt farbenfrohe Ringe aus recyceltem Kunststoff oder romantische Ketten aus Zeitungspapier.

Als Designerin war Joey Wing-Yee Leung bereits auf internationalen Schmuckmessen in Basel, Las Vegas, Dubai oder Tokio vertreten. Sie studierte zunächst Betriebswirtschaft an der University of Portsmouth, bevor sie den Accredited Jewellery Design Professional-Abschluss der Hongkonger Jewellery Manufacturers Association sowie ein Diplom der Gemmological Association and Gem Testing Laboratory in Großbritannien erwarb. Read more…

Eco-Fashion aus Finnland

ecofashion

Ökologisch gefertigte Kleidung gewinnt einen immer höheren Stellenwert in der Mode und in den Köpfen der Menschen. Die Pionierin der ökologischen Mode Anne Linnonmaa ist seit vielen Jahren das finnische Aushängeschild für Kleidung aus Naturfasern. Sie ist eine von über 530 Mode-Designer, aufgeführt im größten Eco Fashion Guide weltweit, beschrieben und nach Ökokriterien bewertet (world-of-eco-fashion.de).

Der ökologische Gesichtspunkt zieht sich bei ihrer Mode durch alle Produktionsbereiche, angefangen vom Anbau der Naturmaterialien bis zur Fertigstellung der Ware. 1991 gründete sie ihr auf Strickwaren spezialisiertes Modelabel Anne Linnonmaa Oy. Read more…

Neue Marken beim Online-Shop 7trends

7trends2Bekannte Marken wie zum Beispiel adidas, Fornarina, French Connection oder Kookai erhalten Sie bereits im Sortiment von 7trends. In den Kategorien “Designer Looks“, „Star-Looks“ und „Styling-Tipps“ können Sie sich über angesagte Kombinationen der neuen Modelle informieren.

Für Fashionistas liefert 7trends die Möglichkeit, die eigenen Outfits um bezahlbare Laufsteg- und Star Looks zu bereichern, die immer das Gespür für die aktuellen Trends widerspiegeln. Neuigkeiten über Mode, Trends, Lifestyle, Stars und Modern Life liefert auch der Mode Blog „The Tailor“, erreichbar über TheTailor.7trends.de. Read more…

Die Herbst/Winterkollektion 2009 von Fever London

feverDie Fever Kollektion Herbst/Winter 2009 kombiniert Komfort und Stil mit dem Retrolook. Gewohnt feminin, bereichert diese Kollektion mit grazilen, klassischen Motiven und Schnitten. Tiefe, warme Tönen dominieren die Kollektion, ergänzt durch helle Streifen und elegante Strickereien.

Die Herbst/Winter Kollektion von Fever London bedient alle Lebensaspekte und -situationen der modernen, unabhängigen Frau von heute – von alltagstauglichen Outfits bis hin zum Ensemble für spezielle Anlässe. Die neue Kollektion überzeugt mit Retrodesign bei Mänteln und Jacken sowie femininen Kleidern. Zudem finden sich erneut einige der stärksten Schnitte aus der vorherigen Kollektion wieder, die zu Fever Klassikern wurden. Read more…

Taschen von Catwalk garantieren den großen Auftritt

Catwalk

Schnappen Sie sich jetzt eine von den Taschen aus der Serie “Catwalk” von Jost. Damit fühlen Sie sich wie auf dem Laufsteg, denn die bewundernden Blicke aller sind Ihnen sicher.

Egal, ob Sie damit zum Shoppen, zur Party oder ins Büro gehen. Wählen Sie aus vier verschiedenen Modellen in zehn unterschiedlichen Materialien. Da gibt es gelasertes, geprägtes oder gestanztes sowie geflochtenes, gestreiftes, gecrashtes oder gelacktes Leder; mit Muster, mit Moirée oder auch ganz schlicht. Zusätzlich ist jede Tasche mit einem raffinierten, abnehmbaren Federbüschel geschmückt, der lässig baumelt und bei jedem Schritt leicht wippt. So wie Ihr Gang, denn mit “Catwalk” wird die Straße für Sie zum Laufsteg! Read more…

Bridge of Fashion – die Show internationaler Preisträger

Antonia Goy

Das große Freiluft Modeevent 2009 zog am 4. Juli 700 Gäste auf die Heringsdorfer Seebrücke. Dort sahen sie einen bunten Mix tragbarer Alltagskleider, eine Surfer-Collection, witzigen Strick, märchenhafte Theaterroben und die neue Wintermode 2009 / 2010.

Seit dem Start vor drei Jahren hat sich die Bridge of Fashion zu einem großen Open Air Sommerevent entwickelt. Für einen Tag wird die längste Seebrücke Kontinentaleuropas zum Laufsteg. 12 Designer, 200 Outfits, 32 Models, ein 400 Meter langer Catwalk – eine derartige Präsentation ausgezeichneter Kollektionen ist einmalig, eine Open-Air-Modenschau von höchster Qualität. Read more…

selve präsentiert Schuhe zum selbst Gestalten

Schuhe gestalten

Nicht nur Moderedakteure und Einkäufer waren begeistert von dem einzigartigen selve-Konzept, das sie auf der Berliner Fashionweek zum ersten mal live erleben konnten:

Schuhe individuell anpassen und nach eigenen Wünschen gestalten. Farben, Leder, Absätze auswählen, die Höhe bestimmen und sich den individuellen Traumschuh (und die passende Tasche) kreieren. Read more…

Erfolgreiche Präsentation der neuen LAC ET MEL Kollektion

Am ersten Tag der Berliner Modewoche wurde die Frühjahr- / Sommerkollektion 2010 von LAC ET MEL Chefdesigner Gregor Clemens auf dem Catwalk des Ellington Hotels vorgestellt – mit vollem Erfolg.

lacetmiel

Über 80 Fotografen, diverse Fernseh-Teams und mehr als 400 Gäste aus aller Welt waren vom Gesamtbild der Modekollektion, die insgesamt 25 Models auf dem eigens für die Schau erbauten 30 Meter langen Laubengang präsentierten, und von der ganzen Performance begeistert. Read more…