DAKS Fashion Show für den Herbst/Winter 2010

DAKS Designermode ist zurück auf dem internationalen Laufsteg

Das englische Traditionslabel zeigte während der Londoner Fashion Week seine neue exklusive Kollektion. Mit femininer Eleganz richtet sie sich an souveräne Frauen, die ihren Stil unabhängig von kurzfristigen Modetrends definieren. Eine Kollektion, die die typischen, stilistischen Merkmale von DAKS neu und modern interpretiert. Read more…

Die Fashion Show setzt neue Trends

Modedesigner lassen auf der Fashion Show ihre Kollektionen vorführen

Die Fashion Show ist eine Modenschau, die der Präsentation von neuen Kleider-Kollektionen dient. Meist sind bekannte Modeschöpfer bei diesen Fashion Shows anzutreffen, die ihre aktuellen Designs vorstellen. So entstehen die neuesten Trends. Es gibt große Fashion Shows für internationales Publikum, aber auch kleinere, im privaten Rahmen abgehaltene, Modenschauen. Die internationalen Fashion Shows werden meist von den großen Designern wie Chanel, Dior oder Versace veranstaltet und finden in den Metropolen Mailand, Madrid, Paris, New York oder London statt. Es werden Haute-Couture oder Prêt-à-Porter-Kollektionen von Models auf dem Laufsteg vorgeführt. Während Haute-Couture-Mode speziell für den Laufsteg entworfen wird und nicht unbedingt alltagstauglich ist, kann Prêt-à-Porter-Mode von jedermann getragen werden. Read more…